Wir bieten eine ausführliche Reiseberatung und die Durchführung von Reiseimpfungen an. Wir sind angeschlossen an ein reisemedizinisches Zentrum, über das eine ständige Aktualisierung der Impfnotwendigkeiten – insbesondere für Fernreisen – erfolgt.
Es erfolgt eine individuelle Beratung, die den bisherigen Impfstatus, das Reiseziel, die Reisedauer und individuelle Risikofaktoren berücksichtigt.

Sie erhalten einen Ausdruck Ihrer persönlichen Impf-Daten und Termine mit ausführlichen Informationen. Ferner stellen wir bei Bedarf einen internationalen Impfausweis aus.

Folgende Impfungen werden von den gesetzlichen Krankenkassen bezahlt:

  • Tetanus (Wundstarrkrampf)
  • Diphterie
  • FSME (Frühsommer-Meningo-Encephalitis), nur bei Inlandsreisen in zeckengefährdete Gebiete
  • Hepatitis B-Impfung bei Jugendlichen bis zum 18. Lebensjahr
  • Masern, Mumps, Röteln und Polio (Kinderlähmung) bei Kindern und für Erwachsene

Reiseimpfungen werden von einigen gesetzlichen Krankenkassen in unterschiedlicher Höhe bezahlt. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse oder unter Centrum für Reisemedizin . Wir stellen die Rezepte aus und führen die Impfungen durch.Gelbfieberimpfungen können wir aus technischen Gründen nicht durchführen. Wenden sie sich hierzu an Gelbfieberimpfstellen.

Die Kosten für die Reiseberatung und für die Durchführung der Impfung entnehmen sie bitte unserem
Infoblatt

Zurück zur Übersicht